Die Philosophie von Natural Dog Training

.... ist der gewaltfreie Weg der Hundeerziehung unter Berücksichtigung der arteigenen Bedürfnisse und des Verhaltens als echte Alternative zur herkömmlichen Hundeplatzdressur!

In erster Linie geht es darum Ihnen als Hundehalter zu zeigen, wie Ihr Hund vollkommen natürlich auf Körperhaltung und Sprache reagiert und wie Sie als Hundehalter mit Körperhaltung, Gesten und Sprache Ihren Hund problemlos durchs Leben leiten können und dies ganz ohne Stress und vor allem ohne Gewalteinwirkung.

Die bedingungslos-sklavische Unterordnung des Hundes ist nicht das Ziel sondern, die enge Hund-Halter Beziehung auf absoluter Vertrauensbasis. Mein Ziel ist es, Ihnen das harmonische Zusammenleben mit Ihrem Hund zu ermöglichen. Ich unterstütze Sie dabei, eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihrem Hund aufzubauen.

Das Training wird so gestaltet, wie es dem Naturell Ihres Hundes entspricht. Das Lernen wird dadurch für Ihren Hund angenehmer und die Erziehung gestaltet sich leichter.

Lernen Sie mit mir das Verhalten Ihres Hundes besser zu verstehen. Denn nur wer seinen Hund und die Sprache seines Hundes wirklich versteht, ist in der Lage, ihn gewaltfrei und artgerecht zu erziehen und auszubilden.

Natural Dog Training schließt das Wissen über artgerechtes Verhalten und Haltung sowie die rassespezifischen Besonderheiten Ihres Hundes ein. 

Mit Hilfe von Natural Dog Training lernen Sie ohne Druck Ihrem Hund mit Freude und Kompetenz zu begegnen. So wird aus Ihnen und Ihrem Hund ein echtes Team, das sich in jeder Situation aufeinander verlassen kann.

Ich zeige Ihnen artgerechte Hundehaltung und begleite Sie bei der artgerechten Erziehung Ihres Hundes.

Doch was ist eigentlich artgerechte Hundehaltung und Hundeerziehung?

  • Was biete ich meinem Hund?
  • Was füttere ich meinem Hund?
  • Wie lasse ich meinen Hund vom Tierarzt behandeln?
  • Wie gehe ich mit meinem Hund um?
  • Wie kuschele ich mit meinem Hund richtig?
  • Wie kann ich lernen, das Verhalten meines Hundes zu verstehen?
  • Welche sind die richtigen Spiele für meinen Hund?
  • Wie stelle ich mir das Training mit meinem Hund vor?

Ihr Hund ist Ihr Lebensabschnittspartner auf vier Pfoten, der ein Recht auf ein erfülltes Leben an ihrer Seite oder in Ihrer Familie hat und er hat ein Recht darauf, dass Sie ihn verstehen. Doch auch der Hund muß lernen, dass er Rücksicht auf Ihre Person und Ihre Familie zu nehmen hat.

Lernen Mensch und Hund im Team Ihr Verhalten aufeinander abzustimmen und den anderen zu verstehen, dann steht einer glücklichen und zufriedenen Partnerschaft nichts mehr im Weg.

 


/